Tag der Aktie – Kaufen ohne Gebühren

Unterstützt wird die Aktion pro Aktie unter anderem durch die Gruppe Deutsche Börse, die am 18. März 2019 zum fünften Mal den „Tag der Aktie“ veranstaltet.

An diesem Tag entfallen bei den teilnehmenden Banken beim Kauf aller DAX-30-Aktien und ausgewählter DAX-30-ETFs über den Handelsplatz Börse Frankfurt die Ordergebühren sowie weitere zusätzliche eigene und fremde Entgelte (zum Beispiel Courtage/variable Börsenspesen und börsenplatzabhängiges Entgelt) ab einem Mindestvolumen von 1.000 Euro. Durch den Wegfall der Gebühren haben Anleger die Möglichkeit, ihre Renditechancen zu verbessern.

Weitere Informationen zum „Tag der Aktie“ finden Sie auf der Webseite http://tag-der-aktie.com.

Kontakt zur Gruppe Deutsche Börse:
Börse Frankfurt Redaktion
Hotline +49 (0) 69 21118310
redaktion@deutsche-boerse.com